Impressionen vom Thurgauer Wettpflügen in Märstetten

Letzten Sonntag wurden die Thurgauer Kantonale Wettpflügen ausgetragen. In Märstetten. Praktischerweise auf den Feldern von Christof, die nur einen Steinwurf von uns entfernt sind. Klar, dass ich dort als Zuschauer anzutreffen war – bequemer geht nun ja wirklich nicht mehr. Christof war  – in seiner Funktion als Chef-Experte – sowieso vor Ort. Eigentlich hatte ich vor, viele Fotos zu machen. Daraus wurde dann aber nicht so viel: zum Fotografieren war es mir schlicht zu warm. Lieber hielt ich mich im schattigen Festzelt auf und plauderte mit den Leuten. Ein paar Eindrücke konnte ich aber trotzdem festhalten…

Das grosse Festgelände.

Das grosse Festgelände.

Das obere Bild zeigt schön, wie weitläufig das ganze war. Umso mehr hätte es mich für das Organisations-Team, welches übrigens wieder einen sehr schönen Anlass auf die Beine gestellt hat, gefreut, wenn noch mehr Leute den Weg zum Wettpflügen nach Märstetten gefunden hätten. Alleine die z.T. sehr liebevoll geschmückten Traktoren des Plauschturniers waren ein Besuch wert. Keine leichte Aufgab für die Jury, den schönsten davon zu bestimmen….

150810_4529 150810_4532 150810_4531 150810_4533 150810_4550 150810_4528 150810_4527 150810_4526 150810_4524 150810_4523 150810_4522 150810_4521 150810_4519 150810_4518 150810_4516 150810_4515150810_4534

Sehr zur Freude der Zuschauenden beehrten fast ein Dutzend Störche den Anlass. Für diese mussten die frisch gezogenen Furchen wie ein Geschenk gewirkt haben. Von den Wettkämpfern liessen sie sich überhaupt nicht aus der Ruhe bringen, warum auch: wo anders sonst wäre so schnell ein so reichhaltiges Büffet zu finden gewesen. ;o)

150810_4539 150810_4544 150810_4549 150810_4545 150810_4547

Die Wettkämpfer der Ausscheidung und des Plauschturniers meisterten ihre Aufgabe auch dieses Mal gut bis sehr gut. Nicht einfach, bei diesem trockenen Boden, der jedoch leicht ist, schöne Furchen zu ziehen. Respekt zolle ich vorallem den Selbsthalter-Teams. Ich persönlich hätte bei dieser Hitze eher weniger gerne den Part des Selbsthalters übernommen. Aber zum Zuschauen finde ich diese Art des Pflügens schon sehr schön…

150810_4552 150810_4542 150810_4562 150810_4555 150810_4558 150810_4559 150810_4560

Advertisements

4 Kommentare

  1. Ria Hage

    kaum verheiratet und schon kommen die Störche in Scharen…….danke für die prächtigen Fotos – und herzlich alles Liebe für euch beide – Grüsse aus Gerzensee

    Gefällt mir

  2. Hallo Charlotte,

    ich denke Du hast geheiratet? Da musst Du noch Dein Signum umstellen. Fährt Christof bei dem Turnier nicht mehr mit? Er war doch mal ein ganz Guter.

    Danke für’s Zeigen. Trotz der Hitze hast Du einige Bilder zustande gebracht. Für die Störche war das natürlich ein Festfressen.

    So ein Wettpflügen ist eigentlich gar nicht schlecht. So habt ihr eure Felder umgepflügt bekommen. ;-)

    Liebe Grüße
    Harald

    Gefällt mir

    • Hallo Harald
      Die Bildunterschrift muss noch ein wenig warten; zuerst muss ich diese nämlich noch üben…und dann vorallem erst den ganzen administrativen Kram erledigen. Wahnsinn, woran man alles denken muss, wenn der Name ändert. Und was das kostet!!!
      Christof fährt schon lange keine Turniere mehr. So ist das halt im Leben, etwas Altes geht und etwas Neues kommt. Leider findet sich nicht wirklich viel Nachwuchs, der sich für diese Art Sport begeistert. Ist halt nicht nur kostenintensiv, sondern vorallem auch sehr arbeitsintensiv, wenn man vorne mitfahren will. Das scheint bei den Jungen nicht mehr so beliebt zu sein. Aber wer weiss, vielleicht ändert sich das wieder.
      Herzliche Grüsse vom Sonnenberg
      Charlotte

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: