April 2018

Anfangs April hüllt sich der Sonnenberg einmal mehr in den unvermeidlichen Duft von «Eau de campagne». Der einzige Punkt, der gegen Gülle und für Kunstdünger spricht. ;-)

IMG_9941

Yuri bleibt davon unbeeindruckt – das Wetter ist nicht so einladend zum Rausgehen.

IMG_9954

Das denken sich auch Robinson und Freitag…und testen schon mal das neue Beistellbettchen für Yuri aus. ;-) Das er übrigens kaum brauchen wird, weil er Mamis Bauch zum Schlafen bevorzugt. *rolldieaugen*

IMG_0067

Im April geht es auch endlich dem Sturmholz von 2017 an den Kragen – da ist ordentlich etwas zusammen gekommen. Yoko beaufsichtigt mit kritischem Auge die Aufräumarbeiten. ;-)

20180416_114435

Feinsäuberlich gespalten, gebunden und von der Inspektion abgenickt, warten die «Rugel» auf den Abtransport.

20180416_114142

Dazwischen bleibt sogar noch Zeit, für Mami ein Sträusschen zu pflücken. Mein Sonnenkind!

20180416_115005

Und endlich meldet sich der Frühling in seiner vollen Pracht. Da kann der «Wonnemonat Mai» direkt einpacken. Der Raps blüht, der Löwenzahn und im Garten zeigen sich die Tulpen in voller Pracht.

IMG_9995IMG_0252IMG_0083IMG_0038

Die Holzarbeiten gehen bei diesem Wetter gleich viel lockerer von der Hand…

IMG_0049

…und auch die Esel erfreuen sich an der warmen Frühlingssonne. Moment: Esel? Ja, da habe ich doch glatt etwas unterschlagen. Im Februar 2018 hatten wir nämlich noch zwei vierbeinige, langohrige Familienmitglieder dazugewonnen: Fips und Wuschel – ihres Zeichens «gewöhnliche Hausesel», beide im zarten Alter von 9 bzw. 10 Monaten bei uns eingetroffen. Ein langer Wunsch von mir, der sich endlich erfüllt hat. *freu*

IMG_0043

Yoko verspührt auch Frühlingsgefühle und charmiert mit Zingaro, unserem zugelaufenen Feld-Wald-und-Wiesen-Kater. Sind sie nicht lieb, die beiden!?

IMG_0178

Und immer wieder eine Augenweide sind unsere Obstbäume, wenn sie in voller Blüte stehen. Jedes Jahr warte ich auf diesen Zeitpunkt und hoffe, dass die Blüte nicht verregnet wird oder dass sich ein später Frost einstellt.

IMG_0249IMG_0074

A propos Frühlingsgefühle: hier hat sich bei einem Dreiviertel der Familie wohl eher die Frühjahrsmüdigkeit eingeschlichen. *lach*

IMG_0236

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: